Montag, Oktober 22, 2018

Önder, du bist der neue Trainer der C-Jugend SG Rheindörfer. Welche Ziele verfolgst du mit der Mannschaft?

Schön ist, dass wir mit einem sehr großen Kader in die Saison gehen! Wichtig ist es, dass wir eine Einheit werden und einen guten Teamgeist entwickeln! Außerdem möchten wir aus dieser Geschlossenheit eine erfolgreiche Saison spielen. Wo der Weg hinführt, werden wir dann sehen! Jedenfalls macht die Arbeit mit den Mädels und Jungs sehr viel Spaß.

Worauf legst du als Trainer besonders Wert?

Am wichtigsten ist, dass die Jungs diszipliniert sind und die Einheiten aufmerksam sowie konzetriert durchführen. Wie unser A-Jugend Trainer Marvin und der Trainer der 1.Mannschaft Michael, möchte ich vor allem ein gutes und präzises Passspiel trainieren.

Wie hast du die ersten Wochen bei der SG Rheindörfer erlebt?

Ich wurde super aufgenommen und direkt gut unterstützt. Die Platzvoraussetzungen sind natürlich sehr gut und ich freue mich hier trainieren zu dürfen!